Lama Yeshi

Lama Yeshi

Lama Yeshi ist nach Europa eingeladen worden um den Menschen mit seinem Wissen und seiner Meditationserfahrung zu helfen. In seinem Meditationszentrum gibt er regelmäßig Seminare, Meditationserklärungen und Praxisübungen. Themen über Achtsamkeit, Bewußtsein und Zufriedenheit sind in der heutiger Zeit aktueller denn je. Mit viel Freude und Energie hilft er den Menschen ihr Gedankenkarussell zu minimieren und wilde Emotionen zu zähmen. Durch regelmäßige Meditationen lernen Menschen Freude und Glück in sich zu entdecken. Diese Jahrtausende alte Tradition zu meditieren lehrt Lama Yeshi, um Menschen optimal zu helfen.

Lama Yeshi sagt über sich: „Ich freue mich jeden Tag zu meditieren und meine Meditationserfahrungen an die Menschen die interessiert sind, weiter zu geben. Wenn wir so viele Gedanken und Emotionen in unseren Köpfen kreieren können, dann können wir auch mit der richtigen Praxis genauso viel Zufriedenheit und Mitgefühl in unserem Geist erzeugen. Das Potential glücklich, zufrieden und bewusst zu Leben ist in uns allen vorhanden. Jeder der Geist hat kann meditieren und Meditation führt uns zu unserem inneren Glück.

Wünsche und Gebete sind sehr hilfreich, aber wir sollten auch lernen bedürftigen Menschen aktiv zu helfen. Damit sie in ihrem eigenen Land glücklich leben können. Die Praxis des Mitgefühls bereichert beide Seiten, den der sie praktiziert und den der sie erhält.“

Aus dieser Haltung heraus gründete Lama Yeshi hier in Deutschland den „Förderverein für Bhutan e.V.“. Dieser hat sich zur Aufgabe gemacht, Kindern in Bhutan in Form von Patenschaften eine Chance auf Bildung zu geben und damit Familien direkt vor Ort sehr wirkungsvoll zu unterstützen.
 

Glück ist das Resultat von Meditation und unserem ruhigen Geist

Glück ist das Resultat von Meditation und unserem ruhigen Geist

Was ist Glück und wie werden wir glücklich? Welche Rolle spielt Meditation beim Thema Glück? Wie kann Meditation helfen ... ansehen >